From Far Away
"My God, my God, why have you forsaken me?"

Hallo zusammen... <3
Hmm... Gerade gehts mir nicht sonderlich gut und das obwohl der Tag eigentlich richtig vielversprechend angefangen hat!
Habe meine kleine Cousine zusammen mit meiner Tante zu ihrem ersten Schultag begleitet... Die Kleine war wahnsinnig aufgeregt, hat sich aber trotzdem super über ihre schöne, selbstgebastelte Schultüte gefreut! <3 Ihre neue Schule ist wirklich richtig toll und ich bin mir sicher, dass sie sich dort richtig doll wohl fühlen wird...
Naja... Ich wäre gerne länger dort geblieben, habe mich aber um kurz nach 11 mit L. am Bahnhof getroffen! Sie ist ein sehr nettes Mädchen aus meiner Arbeit mit der ich mich dann auch noch gleich noch für das selbe Studienfach eingeschrieben habe... War danach noch knapp vier Stunden mit ihr in einem Café gesessen und muss sagen, dass ich sie jetzt schon super gerne habe... Wir haben über Gott und die Welt geredet und obwohl wir eigentlich total verschieden sind, komme ich wirklich wunderbar mit ihr aus...
Im Großen und Ganzen verlief der Tag heute also eigentlich echt gut... Habe in der Früh nur einen Apfel gegessen und sonst den restlichen Tag richtig gut durchgehalten. ZUMINDEST BIS N. MICH DANN ANGERUFEN HAT!!! Wie so oft haben wir uns natürlich nur gezofft und nachdem ich ewig lange wegen ihr geweint habe bin ich dann in meinen alten Trott verfallen... -.- Ich habe alles in mich hineingestopft was ich finden konnte! PIZZA, SCHOKOLADE, FRÜHLINGSROLLEN UND KUCHEN sind nach und nach in meinem Magen verschwunden... Und obwohl ich nun schreckliche Bauchschmerzen, von der darauffolgenden, einstündigen Bekanntschaft mit dem Klo, habe - fühle ich mich noch immer fett und aufgequollen... -.- Irgendwann ging aber nicht mehr... Mir war richtig schwummrig zu Mute...
Hmm... Mal schauen ob ich mich morgen auf die Waage traue! Habe richtig Angst vor dem Ergebniss...
Valérie

14.9.10 22:30


Werbung


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de